wienker

Problembaumfällung

Der Baum ist etwas sehr Schönes:

Beeindruckend in seiner Größe, attraktiv im Schmuck des Laubes und seiner Blüten, als Obstbaum nützlich mit seinen Früchten.

Ein Baum kann aber auch zum Problem werden:

Er ragt übers Dach und wirft dort morsche Äste ab. Die Standfestigkeit ist nicht mehr gesichert und bei Wind kann der Baum aufs Haus stürzen.

Oder der Baum ist einfach zu groß geworden, wirft zu viel Schatten und unterdrückt damit das Wachsen und Gedeihen von anderen Pflanzen.

Jedoch einen großen Baum zu fällen ist für den Laien ein schwieriges Unterfangen.
Gar nicht so selten ist es mit der Gefahr für Sachwerte oder sogar Leib und Leben verbunden.
In solchen Fällen ist es richtig sich dem Fachmann, mit dem Wissen, der Erfahrung und der Ausrüstung, anzuvertrauen.
Baumfällungen, auch bei Problemsituationen jeglicher Art erledigt
Wienkers Forstbetrieb prompt und zuverlässig.
Ob über's Dach mit Autokran, mit Hebebühne, Seilklettertechnik, oder mit Seilwinden - alles geschieht, je nach Standort des Baumes.
Nach dem Fällen wird das Holz, auf Wunsch, sachgerecht abtransportiert.